Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sollten auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datensparsamkeit

Per­sonen­bezogene Daten speichern wir gemäß den Grundsätzen der Daten­vermeidung und Daten­sparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird (gesetzliche Speicherfrist). Entfällt der Zweck der erhobenen Infor­mationen oder endet die Speicher­frist, sperren oder löschen wir die Daten.

Kontaktanfragen per E-Mail

Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, speichern wir die von Ihnen gemachten Angaben, um Ihre Anfrage beantworten und mögliche Anschlussfragen stellen zu können. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Server-Log-Files

Mit jedem Zugriff auf dieses Angebot werden durch unseren Webspace-Provider automatisch Informationen erfasst. Diese Informationen, auch als Server-Logfiles bezeichnet, sind allgemeiner Natur und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person.

Erfasst werden unter anderem:

  • Zugriff auf die Seite: Datum, Uhrzeit, Häufigkeit
  • Menge der gesendeten Daten
  • Webbrowser und Webbrowser-Version
  • Betriebssystem
  • Domainname Ihres Internet-Providers
  • Referrer-URL (Auskunft, wie Sie auf die Seite gelangt sind z. B. vorherige Seite, Hyperlink)
  • Ihre IP-Adresse

Alle Informationen werden nach maximal 9 Wochen wieder gelöscht. Wir dürfen Server-Logfiles nur dann länger speichern, herausgeben oder nachträglich auf diese zugreifen, wenn dies im rechtlichen Rahmen gestattet ist (z. B. bei Verdacht auf rechtswidrige Aktivitäten).